Die Müller Verschwörung

Liebe Leute,

man muss ja denn doch nochmal explizit drauf hinweisen: Wir heißen jetzt Die Müller Verschwörung, sind aber sonst noch  immer genauso gut.

Grund für den Namenswechsel war die einfache Tatsache, dass wir unsere Besetzung erweitert haben um Rosenmüller (Schlagzeug) und Kremer (Gesang, Trompete, etc.pp.).

Es wurden keine Mitglieder ausgetauscht, sondern wir haben uns schlicht breiter aufgestellt. Wer weiß, kann sein, dass wir im Laufe der Zeit noch mehr Leute aufnehmen. Man sollte hier lediglich darauf achten, dass noch etwas Publikum übrig bleibt.

Müller & die Platemeiercombo und Müller.Meier.Rosenmüller., unser akustischer Ableger, gehen nun in der Müller-Verschwörung auf. Wir sind buchbar in jeglichen Kombinationen, von der Soloshow mit Müller bis zur Vollbedienung mit allen (wobei wir bislang davon abgesehen haben, beide Schlagzeuger gleichzeitig einzusetzen). Patrick Schmitz hat bereits das Logo angepasst, wie immer mit hervorragendenm Sachverstand.verschwoerung_logo-hoch

Fraglich bleibt gegenwärtig, wie wir die Homepage-Situation gestalten werden. Da muss man ja bestimmt eine neue Domain kaufen, da dann die die alten Inhalte draufkopieren, eine Weiterleitung von der alten Seite installieren, später die alte Seite löschen und abmelden  und so weiter. Ich habe keine Ahnung, wie das geht und erst recht nicht, wer sich wann darum kümmern soll (Heyl?). Darum bleibt zunächst alles beim Alten.

Im Übrigen arbeiten wir derzeit mit Hochdruck an den Songs des nächssten Albums. Es reigt heran. Mein Plan sieht vor, im kommenden Jahr das neue Material einstudiert und ein Demo produziert  zu haben. Da es sehr viele Songs sind, werden einige davon es dann nicht aufs Album schaffen und hoffentlich als Demo der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Danach dann das Album als solches. Hier ist noch die Finanzierungsfrage zu klären. Wer gute Ideen hat, melde sich bei uns.

Bis die Tage on the road oder anderswo,

Müller

Hinterlasse eine Antwort